Gemeindebriefe

Gemeindebriefe

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindebrief: Gemeindebrief, Dezember 2016 - April 2017 und die ältere Ausgabe: Gemeindebrief, September - November 2016
Gemeindefest der Gnadenkirche

Gemeindefest der Gnadenkirche

Samstag, 24.Juni, 20 Uhr
Angedacht: Worauf hoffen Sie?

Angedacht: Worauf hoffen Sie?

Anlässlich des Osterfestes haben wir Menschen in Dachau gefragt, worauf sie gerade  hoffen , persönlich oder auch gesellschaftlich. Dabei sind ganz unterschiedliche Antworten herausgekommen. Ihnen gemeinsam ist, dass sich etwas in naher Zukunft zum Po...
„Ich lebe und Ihr sollt auch leben“

„Ich lebe und Ihr sollt auch leben“

1941 gab der Pfarrer dem Buben mit den zwei jüdischen Großeltern den    Konfirmationsspruch: „Fürchte Dich nicht: denn ich habe Dich erlöst. Ich habe Dich bei deinem Namen gerufen. Du bist mein, spricht Dein Erlöser.“ Ich denke, der Pfarrer wollte mir ...
Interview: Worauf hoffen Sie?

Interview: Worauf hoffen Sie?

Die Redaktion hat einige Dachauer befragt „Ich hoffe, dass meine eigenen Kinder und die über 400 Kinder unserer Schule etwas  werden – und zwar in erster Linie anständige Menschen. Dafür arbeiten wir an einem Schulsystem, das die Kinder nicht zerbric...
Hoffen ist mehr als Wünschen

Hoffen ist mehr als Wünschen

Was die Bibel zu unserem Thema sagt Wenn wir in die Bibel schauen, finden wir zwei verschiedene Weisen, von Hoffnung zu reden. Da gibt es die alltägliche, profane, die auch uns vertraut ist. So hofft Paulus, auf  seiner geplanten Reise nach Spanien d...
Neue Vikarin in der Gnadenkirche

Neue Vikarin in der Gnadenkirche

Liebe Gemeindemitglieder, ab Januar 2017 werde ich für ein gutes Jahr ein Fortbildungsvikariat in der  Gnadenkirche absolvieren. Darum möchte ich mich gerne kurz vorstellen. Mein Name  ist Christine Rießbeck. 54 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und ...
„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“

Resümee und Abschied von Religionspädagogin Katharina Hierhammer Mit diesen Worten aus Psalm 31 habe ich im Sommer 2013 meine Stelle als  Gemeindereferentin für Dachau, Karlsfeld und mit „Blick“ auf Petershausen begonnen.    Auf GUTE drei Jahre kann...
Ökumenische Exerzitien im Alltag 2017

Ökumenische Exerzitien im Alltag 2017

„VATER UNSER LEBEN“ Exerzitien im Alltag, das ist Innehalten, zu sich, zu Gott kommen, sich Zeit nehmen zum   Beten, zur Besinnung, zum Austausch in einer Gruppe und die Passionszeit so        bewusst als Zeit der Besinnung gestalten. 15., 22.,  29. Mä...
Spendenaufruf

Spendenaufruf

Brot für die Welt Seit 2009 gibt es in Brasilien ein Gesetz, wonach 30 Prozent der Lebensmittel für die   öffentliche Schulspeisung aus der regionalen Landwirtschaft stammen müssen. Kinder  aus armen Familien bekommen mit Hilfe von CAPA, einer Partne...
Geburtstagsbesuche in Röhrmoos

Geburtstagsbesuche in Röhrmoos

Viermal im Jahr sind alle Senioren ab 70 Jahren zu einem Geburtstagskaffee in das Dachauer Gemeindehaus eingeladen, um in dieser Runde Ihren Geburtstag zu feiern. Es ist ein bunter Nachmittag mit Kaffee und Kuchen,   kurzen Geschichten und Liedern. D...
„Auftanken- Atempause im Alltag“

„Auftanken- Atempause im Alltag“

Zeit geschenkt bekommen. Glauben erfahren. Impulse fürs Gebetsleben erhalten. Jeweils am 2. Mittwoch im Monat um 20 Uhr im Pfarrheim Hl. Kreuz, Sudetenlandstr. 67. Die nächsten Treffen entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief. Bei Fragen wenden Sie s...
Ökumenischer Bibel-Gesprächskreis

Ökumenischer Bibel-Gesprächskreis

Besonders im Reformations-Gedenkjahr sich ökumenisch austauschen über die Bibel, Gott und die Welt. Der Gesprächskreis ist ein offenes Angebot, „Neue“ sind jederzeit willkommen. Jeweils am 3. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr in der Bauernstube des Ge...
Spendendank

Spendendank

Für das Gemeindehausdach Wir danken allen Spenderinnen und Spendern für die großzügige Unterstützung bei die  Finanzierung unseres neuen Daches. Es kamen insgesamt knapp 7.300,- € zusammen.Ein herzliches „Vergelt’s Gott“! Ihre Ulrike Mark...
„Ich bin so frei…“

„Ich bin so frei…“

Bibliodrama – ökumenisch und inklusiv Im Jubiläumsjahr der Reformation wollen wir gemeinsam Geschichten aus der Bibel   nachspüren, die uns einen Geschmack der Freiheit der Kinder Gottes vermitteln. Samstag, 25. März, 15.00 -17.30 Uhr im kath. P...
Babysitterbörse

Babysitterbörse

  Suchen Sie einen Babysitter, um als Eltern trotzdem Zeit zu zweit zu haben? Du bist gerne mit Kindern zusammen, bist über 14 Jahre und hast Lust Dein Taschengeld aufzubessern? Kontaktformular unter babysitter@gnadenkirche-dachau.de ...
Der Spieletreff

Der Spieletreff

Herzliche Einladung zum Spieletreff! Zusammen wollen wir alte und neue Brettspiele spielen, ratschen und einfach Spaß haben. Die Treffen sind kostenlos und Teilnehmer jeden Alters, von Klein bis Groß, sind herzlich willkommen. Eigene Ideen und Spiele s...
Jubelkonfirmation

Jubelkonfirmation

Vor 25, 50, 60 oder mehr Jahren wurde Ihnen bei Ihrer Konfirmation unter Gebet und  Handauflegen Gottes Segen für Ihren Lebensweg zugesagt. Das war ein Anfang. Dieser  Anfang und seine Fortsetzung in all den Jahren sollen uns Anlass sein, mit Ihnen zu...
Neue Mesnerin in St. Magareth

Neue Mesnerin in St. Magareth

Frau Silke Stein-Rödig ist als Mesnerin der neue „gute Geist“ für St. Margareth. Herzlich willkommen und Gottes Segen für diesen Dienst!