Gemeindebriefe

Gemeindebriefe

Hier finden Sie den aktuellen Gemeindebrief: Gemeindebrief, April - September 2017 und die älteren Ausgaben: Gemeindebrief, Dezember 2016 - April 2017 Gemeindebrief, September - November 2016
Gerechtigkeit im Liegestuhl - Luthers Bibelglück

Gerechtigkeit im Liegestuhl - Luthers Bibelglück

Konzertlesung mit dem Schriftsteller Georg Magirius und der Harfenistin Bettina Linck aus Frankfurt am Main. Samstag, 24. Juni, 20 Uhr, Gnadenkirche Findet sich die Gerechtigkeit aus Glauben im Liegestuhl? Zeigt die Freiheit eines Christenmenschen...
Schulung für Mitarbeitende im Besuchsdienst und Interessierte

Schulung für Mitarbeitende im Besuchsdienst und Interessierte

„Da könnt ja jeder kommen“ - Schulung für Mitarbeitende im Besuchsdienst und Interessierte Unsere Gesellschaft wird älter. Und mit dem Alter wachsen die täglichen Herausforderungen, das Leben möglichst selbstbestimmt zu meistern. Unterstützung tut not u...
Angedacht: Worauf hoffen Sie?

Angedacht: Worauf hoffen Sie?

Anlässlich des Osterfestes haben wir Menschen in Dachau gefragt, worauf sie gerade  hoffen , persönlich oder auch gesellschaftlich. Dabei sind ganz unterschiedliche Antworten herausgekommen. Ihnen gemeinsam ist, dass sich etwas in naher Zukunft zum Po...
„Ich lebe und Ihr sollt auch leben“

„Ich lebe und Ihr sollt auch leben“

1941 gab der Pfarrer dem Buben mit den zwei jüdischen Großeltern den    Konfirmationsspruch: „Fürchte Dich nicht: denn ich habe Dich erlöst. Ich habe Dich bei deinem Namen gerufen. Du bist mein, spricht Dein Erlöser.“ Ich denke, der Pfarrer wollte mir ...
Interview: Worauf hoffen Sie?

Interview: Worauf hoffen Sie?

Die Redaktion hat einige Dachauer befragt „Ich hoffe, dass meine eigenen Kinder und die über 400 Kinder unserer Schule etwas  werden – und zwar in erster Linie anständige Menschen. Dafür arbeiten wir an einem Schulsystem, das die Kinder nicht zerbric...
Hoffen ist mehr als Wünschen

Hoffen ist mehr als Wünschen

Was die Bibel zu unserem Thema sagt Wenn wir in die Bibel schauen, finden wir zwei verschiedene Weisen, von Hoffnung zu reden. Da gibt es die alltägliche, profane, die auch uns vertraut ist. So hofft Paulus, auf  seiner geplanten Reise nach Spanien d...
Neue Vikarin in der Gnadenkirche

Neue Vikarin in der Gnadenkirche

Liebe Gemeindemitglieder, ab Januar 2017 werde ich für ein gutes Jahr ein Fortbildungsvikariat in der  Gnadenkirche absolvieren. Darum möchte ich mich gerne kurz vorstellen. Mein Name  ist Christine Rießbeck. 54 Jahre alt und wohne mit meinem Mann und ...
Stelle der Gemeindereferentin frei

Stelle der Gemeindereferentin frei

Die Stelle von Religionspädagogin Katharina Hierhammer ist seit 1. März unbesetzt. Wir  hoffen alle, dass sich baldmöglichst jemand auf diese Stelle bewirbt und wir sie     zum 1. September wieder besetzen können. Die Mitarbeiterkreise der Jugend von  Fri...
„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“

„Du stellst meine Füße auf weiten Raum“

Resümee und Abschied von Religionspädagogin Katharina Hierhammer Mit diesen Worten aus Psalm 31 habe ich im Sommer 2013 meine Stelle als  Gemeindereferentin für Dachau, Karlsfeld und mit „Blick“ auf Petershausen begonnen.    Auf GUTE drei Jahre kann...
Schulung entfällt - „Da könnt ja jeder kommen“

Schulung entfällt - „Da könnt ja jeder kommen“

Schulung für Mitarbeitende im Besuchsdienst und Interessierte Der Termin am  Samstag, 01. Juli, 9.30 - 16.30 Uhr muss leider aufgrund zu geringer Teilnehmerzahl entfallen. Wir bitten darum, dies zu entschuldigen. Unsere Gesellschaft wird älter. Un...
„Auftanken – Atempause im Alltag“

„Auftanken – Atempause im Alltag“

Zeit geschenkt bekommen. Glauben erfahren. Impulse für das Gebetsleben erhalten. Jeweils am 2. Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr im Pfarrheim Hl. Kreuz,  Sudetenlandstr. 67, Dachau   Die nächsten Termine: 10. Mai., 12. Juli Leitung: Angelika Af...
Martin Luther, Philipp Melanchthon und die Confessio Augustana

Martin Luther, Philipp Melanchthon und die Confessio Augustana

Auf den Spuren der Reformation in Augsburg Entdecken Sie, welch wichtige Rolle Augsburg zur Zeit der Reformation einnahm! Das    Verhör von Martin Luther, im Jahr 1518 im Palast der Fugger und die Geburtsstunde der evangelischen Konfession waren in ...
Erwachsen glauben

Erwachsen glauben

Persönlich vom Glauben reden und von dem, was uns trägt Welche Werte tragen mich? Wohin steuert diese Welt und worauf hoffe ich? Ich würde  gerne glauben, aber wie? Über diese und ähnliche Fragen möchten wir mit Ihnen ins  Gespräch kommen und persönli...
Gemeindearbeit

Gemeindearbeit

Der Kirchenvorstand bittet die Mitglieder um eine Spende für die Gemeindearbeit. Das  wird helfen, die Kosten für die unterschiedlichsten Aktivitäten abzudecken. Ihre Ulrike Markert
Ökumenischer Pilgerweg am Pfingstmontag, 5. Juli

Ökumenischer Pilgerweg am Pfingstmontag, 5. Juli

Gemeinsam unterwegs verbunden im Geist Wussten Sie, dass ein Stück des Jakobsweges direkt im Dachauer Land verläuft? Gemeinsam mit Christen des katholischen Pfarrverbandes Röhrmoos- Hebertshausen  wollen wir ein Stück weit dem Weg folgen und pilgernd Pfin...
Geburtstagsbesuche in Röhrmoos

Geburtstagsbesuche in Röhrmoos

Viermal im Jahr sind alle Senioren ab 70 Jahren zu einem Geburtstagskaffee in das Dachauer Gemeindehaus eingeladen, um in dieser Runde Ihren Geburtstag zu feiern. Es ist ein bunter Nachmittag mit Kaffee und Kuchen,   kurzen Geschichten und Liedern. D...
Ökumenischer Bibel- Gesprächskreis

Ökumenischer Bibel- Gesprächskreis

Das Reformations-Gedenken bietet viel Gelegenheit zum Austausch über die Bibel, Gott  und die Welt und unsere jeweilige Sicht auf den Glauben. Der Gesprächskreis ist    ein offenes Angebot, „Neue“ sind jederzeit willkommen. Jeweils am 3. Mittwoch im Monat ...
Sommerpredigtreihe „Freiheit“

Sommerpredigtreihe „Freiheit“

Ein Christenmensch ist ein freier Herr über alle Dinge durch den Glauben und niemandem – auch keinen inneren und äußeren Zwängen - Untertan. Und zugleich ist ein Christenmensch „ein Knecht“ durch die Liebe und in Liebe jedermann Untertan. Welche Freiheit ...
Ökumenischer Bibel-Gesprächskreis

Ökumenischer Bibel-Gesprächskreis

Besonders im Reformations-Gedenkjahr sich ökumenisch austauschen über die Bibel, Gott und die Welt. Der Gesprächskreis ist ein offenes Angebot, „Neue“ sind jederzeit willkommen. Jeweils am 3. Mittwoch im Monat um 19.30 Uhr in der Bauernstube des Ge...
Spendendank

Spendendank

Brot für die Welt Insgesamt kamen an Kollekten und Spenden in der Friedenskirche 7.730 € und in der  Gnadenkirche 4.687.- € für Brot für die Welt zusammen. Im Januar haben wir dieses Geld weitergeleitet. Wir sagen allen Spendern im Namen von „Br...
Babysitterbörse

Babysitterbörse

  Suchen Sie einen Babysitter, um als Eltern trotzdem Zeit zu zweit zu haben? Du bist gerne mit Kindern zusammen, bist über 14 Jahre und hast Lust Dein Taschengeld aufzubessern? Kontaktformular unter babysitter@gnadenkirche-dachau.de ...
Der Spieletreff

Der Spieletreff

Herzliche Einladung zum Spieletreff! Zusammen wollen wir alte und neue Brettspiele spielen, ratschen und einfach Spaß haben. Die Treffen sind kostenlos und Teilnehmer jeden Alters, von Klein bis Groß, sind herzlich willkommen. Eigene Ideen und Spiele s...