Sonntag, 10. November, 18 Uhr

Gospel begeistert!

Am 10. November 2019 tritt der Münchner Gospelchor „Munich Goes Gospel e. V.“ zum dritten Mal nach 2013 und 2017 in der Evang.-Luth. Gnadenkirche auf. Der stimmgewaltige Chor besticht durch seine gelebte Freude an der Gospelmusik, hohe gesangliche Qualität sowie seine authentischen Interpretationen und zieht dabei das Publikum in seinen Bann. Eine mitreißende Stimmung ist dabei garantiert.

Die Auftritte des fast 50 Chormitglieder umfassenden Chores spiegeln die Liebe und Begeisterung der Chormitglieder für die Gospelmusik wider. Die lebensfrohen Songs und die klare Glaubensbotschaft berühren immer wieder das Publikum und animieren zum Mitfeiern und Mitklatschen. Dabei bietet der Chor auf musikalisch höchsten Niveau Gospel für die Seele: mal temperamentvoll und freudig, mal sanft und andächtig.

Geleitet wird Munich Goes Gospel von der begnadeten Jazzsängerin, Songwriterin und Gesangslehrerin Caroline von Brünken. Virtuos begleitet Steffen Zander am Klavier. Daneben stellen die ausgebildeten Solisten Christian Deußen und Melinda Pfeiffer-Sedlmayr sowie viele weitere Chormitglieder ihre solistischen Qualitäten unter Beweis.

Neben zahlreichen Konzerten im In- und Ausland hat der Chor in der Vergangenheit mehrere Konzerttourneen mitunter in die USA unternommen, die ihn nachhaltig geprägt haben. 2016 begeisterte er mit zwei Konzerten am internationalen Gospelkirchentag in Braunschweig die Zuhörer.

„Ihr wart für mich ein großes Highlight in Braunschweig“ sowie „Lebenslust pur und Ehrlichkeit“ waren nur einige der sehr positiven Rückmeldungen. Zuletzt ist der Chor 2018 mit drei stimmungsvollen Konzerten im Rahmen seiner Niederrheintournee zu Gast in Düsseldorf, Krefeld und Meerbusch gewesen.

Das Konzert in der Gnadenkirche findet um 18 Uhr (Einlass 17:30 Uhr) statt. Karten gibt es im Vorverkauf bei München Ticket oder an der Abendkasse für 15 Euro (ermäßigt 12 Euro).

Weitere Informationen finden Sie unter: www.munich-goes-gospel.de