Sonntag, 2. Advent:

9. Dezember, 17 Uhr, Gnadenkirche

„Licht in dunkler Zeit“
 ist unendlich wichtig für Mütter, Väter, Geschwister, Groß­­eltern, Verwandte und Freunde, die den Tod eines Kindes zu verkraften haben, besonders vor Fest­tagen wie Weih­nach­ten.

Darum laden wir ein zum Gottesdienst mit anschlie­ßen­der Gelegenheit zum Gespräch.

Pfr. Roman Breitwieser, Maria Tealdi-Breitwieser
und Mag. theol. Christine Fleck-Bohaumilitzky, 
Pastoralreferentin, Klinikseelsorgerin