Interreligiöses Friedensgebet

Sonntag, 4. Februar, 17 Uhr,
Theatersaal, Hofmarkweg, hinter der Kirche St. Josef in Schönbrunn,

WIR ALLE SEHNEN UNS NACH FRIEDEN.
Wir sind verschieden.
Wir sehen verschieden aus.
Wir leben in verschiedenen Häusern
und an verschiedenen Orten.
Wir feiern unterschiedliche Gottesdienste.

WIR ALLE SEHNEN UNS NACH FRIEDEN.

Katholischer Pfarrverband Röhrmoos-Heberthausen, die Seelsorge im
Franziskuswerk Schönbrunn, griechisch-orthodoxe Kirche, Dachau, Gnadenkirche, Dachau und vorauss. ein Vertreter des Türkisch-Islamischen Vereins zu Dachau e.V.